Gästebuch

 

Unser einwöchiger Aufenthalt im August 2012 in Gohrisch hat sich gelohnt.Unterkunft in der "Waldidylle",gehört zu "Annas Hof".Der Fam.Kretzschmar+Team ein großes Dankeschön für den vorzüglichen Service.Wir haben uns sehr wohl gefühlt,erhielten Tipps für Sehenswürdigkeiten und Wanderrouten in die bezaubernde nähere Natur.Frühstück reichhaltig,schmackhaft,regionale Erzeugnisse icl.Zimmerservice topp,das hin und wieder tagsüber mal ein Laster draußen "vorbeibretterte" hat den Erholungseffekt nur unwesentlich getrübt."Annas Hof" kann man guten Gewissens weiter empfehlen
Moni+Sig Uhl, Berlin

Uhl,Siegfried (siegfried.uhl@t-online.de) aus Berlin, Deutschland am Mo 27.08.2012 um 16:51 Uhr

Wir waren zum 3.Mal in der Sächsischen Schweiz,die
immer wieder eine Reise wert ist.Erstmalig waren wir
in Gohrisch in Annas Hof.Besonders wegen des tollen
Essens und des netten Personals kommen wir gern
wieder hierher.

Karin Pollex (akpollex@kabelmail.de) aus Berlin am Fr 13.07.2012 um 21:36 Uhr

Hallo Herr Kretschmar,
Dank der wunderbaren Erholung und des leckeren Frühstücks in Ihrem Hause konnten wir die letzten zwei Etappen des Malerwegs am Montagmorgen entspannt in Angriff nehmen. Unser „Projekt“ alle acht Mahlerwegetappen in 4 Tagen haben wir gestern Abend nach erneuten 32 Tageskilometern an der Kirche in Pirna erfolgreich abgeschlossen. Die Heimfahrt nach Kiel erfolgte noch gestern. Da wir uns bei unserem Aufbruch in Gorisch nicht mehr gesehen haben, möchte ich mich auf diesem Wege nochmals herzlich bedanken. Wir werden die Pension Annas Hof in guter Erinnerung behalten

Mathias Zobel (mathias.zobel@web.de) aus Kiel am Mi 30.05.2012 um 18:02 Uhr

Ich habe selten ein so angagiertes Team erlebt.
Hier kümmert sich der Chef noch persönlich um seine Gäste und auch alle Mitarbeiter/innen sind zuvorkommend und freundlich. Auch die gute Küche sollte nicht unerwähnt bleiben. Weiter so und viel Erfolg für die Zukunft.

Knut Schimmang (post@knutschimmang.de) aus Gersdorf, Sachsen am Do 24.05.2012 um 09:30 Uhr

so gegen 1993 war ich mit meinem Sohn der vieleicht erste Gast im Haus, da wurden noch Fliesen verlegt. Mittlerweile waren wir schon wiederholt hier wie viele andere auch.
Aber der Service war trotz des spontanen Eincheckens erstklassig. Dass das so geblieben ist sieht man daran, dass es nur sehrgute Bewertungen gibt und vor allem daran, dass man vor lauter Stammgästen kaum noch eine Reservierung zum Wunschtermin erhalten kann.
Ich hoffe ich schaffe es dieses Jahr mal wieder.

Hagen Wundrack (ibw97wd@freenet.de) aus Potsdam, D am Do 23.02.2012 um 12:11 Uhr

Schlechter Service,schlechtes Essen
all das gibt es hier nicht,wir waren eine Wandergruppe mit 13 Mann denen es allen sehr gut
gefallen hat und können es nur weiter empfehlen.
Vielen Dank nochmal für die freundliche Bedienung
und das hervorragende Essen
mfg Egon Schmidt

Egon Schmidt (egon.schmidt@unitybox.de) aus Fuldatal, Hessen am Di 28.06.2011 um 13:43 Uhr

Die 13 Mann der Wandergruppe Schmidt aus Fuldatal in Nordhessen,die vom 16.-21.Mai 2011 in "Annas Hof" zu Gast gewesen sind,möchten sich nochmals recht herzlich für die schönen Tage bedanken.
Besonders die gute Küche und die flotte Bedienung sei hier extra zu loben.
Die Wanderwoche war für uns ein voller Erfolg.
Liebe Grüße aus Fuldatal an "Annas Hof" und nochmals vielen Dank.

Norbert Dornemann (norbert-dornemann@t-online.de) aus Fuldatal,OT Rothwesten am Di 31.05.2011 um 19:50 Uhr

Mein 65. Geburtstag sollte mal anders gefeiert werden. Die Familie, Mutter, Geschwister, Kinder und Enkel sowie Freunde trafen sich für 3 Tage in Annas Hof, um zu feiern und zu wandern. Wir sind vollauf zufrieden wieder abgefahren. Das Personal schien zwar teilweise mit unserer Altersstruktur (von 2 - 88) bisschen überfordert, fand dann aber in den erforderlichen Service. Gestort hat uns der frühe Küchenschluss - die Zeche hätte größer ausfallen können, wenn man gegen 22.00 Uhr noch etwqas angeboten hätte. Das Essen war sehr gut, die Zimmer o.k. und wir hatten tolle Tage. Danke!
Barbara Weißbarth (weissbarth.b@googlemail.com) aus Dresden, BRD am Di 03.05.2011 um 17:50 Uhr

Die Schweriner, David und Diana, möchten sich für die außerordentliche Gastfreundschaft bedanken. Die Bedienung hatte stets ein Lächeln auf den Lippen, die Karte bot ein reichhaltiges Angebot für jeden Gaumen, das Essen war sehr schmackhaft und die Portionen waren glücklicherweise sehr üppig. wir waren wie im letzten Jahr rundum zufrieden. Wir bedanken uns, dass uns der Aufenthalt in Gohrisch derart versüßt worden ist. einen lieben Gruß an alle Mitarbeiter/innen. Wir kommen im nächsten Jahr wieder. David und Diana
David und Diana aus Schwerin am Fr 08.10.2010 um 13:47 Uhr

Liebe Familie Kretschmer, an dieser Stelle auch im Namen unserer Gäste nochmal unser Dank für das hervorragende Mittagessen zur Konfirmation unserer Tochter. Es war wirklich einfach köstlich. Auch die Zusammenstellung war super. Viele Grüße, Familie Walz

Walz (famwalz@web.de) aus Struppen, D am Di 18.05.2010 um 22:07 Uhr

Liebe Familie Kretzschmar, gestern waren wir mit der Gesellschaft der Goldenen Hochzeit Familie Klapper bei Ihnen zu Gast. Wir wollten Ihnen sagen, es war wieder super, ein Gaumenschmaus!
Viele Grüße an die Küche!
Danke, Familie Lorenz

Familie Lorenz aus Dorf Wehlen am Mo 22.02.2010 um 11:29 Uhr

Liebe Gohrischer,
wie gerne erinnerere ich mich an das "Kofferfahren". Nun bin ich seit langem nicht mehr ein "Gohrischer". Aber nur, weil ich nicht mehr dort wohne. Falsch gedacht! Einmal ein Gohrischer - immer ein Gohrischer. Ich wohne jetzt nicht mehr in Sachsen - aber ich bin und bleibe ein Gohrischer Sachse!!

Robert Tschöp aus Wolfenbüttel am Sa 05.12.2009 um 01:19 Uhr

Vor einigen Jahren haben wir unser 40-jähriges Klassentreffen in "Annanas Hof" gefeiert.
Wenn alles gutgeht, dann werden wir auch im Jahre 2012 unser 50-jähriges Jubiläum gemeinsam in der Gaststätte "Annans Hof" feiern. Bis dann also!!

Robert Tschöp (filda@gmx.de) aus 38300 Wolfenbüttel am Sa 05.12.2009 um 01:03 Uhr

Der Eifelverein Ortsgruppe Marmagen darf sich recht herzlich für die schöne Wanderwoche in Ihrer Pension Annas Hof vom 02.08 - 08.08.2009 bedanken.
Es hat uns sehr gut gefallen !!!
Als Wanderer können wir Annas Hof jederzeit weiterenpfehen.

Schmidt K.-J. (info@eifelverein-marmagen.de) aus Marmagen am Mo 17.08.2009 um 14:56 Uhr

Schön, Ihre Seite angeklickt zu haben, Sie gefällt mir gut!
Deshalb möchte ich es nicht versäumen, einen lieben Gruß zu hinterlassen.
Wünsche Ihnen nur das Beste!

Colostrum Fan (friends@colostrum-fan.de) am So 19.07.2009 um 23:19 Uhr

Hallo Frau Kretzschmar, der Kurzaufenthalt bei Ihnen mit meinen 4 Begleitern war einfach schön. Danke für den guten Service. Wir werden Sie weiterempfehlen. Ich wünsche Ihnen weiter guten Erfolg.
Heinz Herre, Tapfheim/Bayern

Heinz Herre (henry44@gmx.de) aus Tapfheim, Bayern am Fr 10.07.2009 um 18:18 Uhr

Vielen herzlichen Dank liebe Familie Kretzschmar für die so unaufdringlich herzliche Atmosphäre in Ihrem Haus, für die ebenso reichhaltige, abwechslungsreiche und überaus schmackhafte Küche! Angesichts des Frühstücksbufets wünscht man sich bereits morgens einen Bärenhunger. Da sieht man sich selbst im Elbsandsteingebirge bei den vielfältigen Wandermöglichkeiten vor der Herausforderung, alle morgens aufgenomme Energie am Tag wieder zu verbrennen, um dann am Abend in grosser Erwartung die Speisekarte erneut aufzuschlagen. Wir wünschen Ihnen auch und gerade in diesen Zeiten weiterhin viele Gäste!
U. Steinhardt (usteinhardt@fh-eberswalde.de) aus Eberswalde, Deutschland am Di 12.05.2009 um 07:20 Uhr

Sehr geehrter, lieber Herr Kretschmar,
nachdem wir nun alle wieder wohlbehalten zu Hause angekommen sind möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für den ausgezeichneten Service in Ihrem Hause bedanken. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, die schöne Landschaft genossen und uns auch sonst über die Freundlichkeit der Leute, ob Busfahrer oder die Führer auf der Fähre usw. gefreut.
Wir alle waren uns auf der Heimfahrt einig, daß es eine unserer schönsten Wanderwochen war.
Ihnen nochmals dafür ganz herzlichen Dank.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und immer ein volles Haus. W.Zimmermann

Wally Zimmermann (Mail@wallizi.de) aus 71277 Rutesheim am Mi 01.10.2008 um 10:31 Uhr

Es gibt da so einen Werbespot von "Du darfst".Paul?wer ist eigentlich Paul ?
Wer wissen will,wer Paul ist muss unbedingt in "Anna`s Hof" essen.Dort gibt es "Paul`s Leibgericht" so was von lecker ich sage dazu nur-Du musst!Wir haben die Speisekarte von oben nach unten und wieder zurück gegessen, alles war super lecker!
Das Team in beiden Häusern der Familie
Kretzschmar ist sehr nett und wir haben uns wirklich wohl gefühlt.In der Nähe von Waldidylle gibt es Onkel "Pauls Ruhe"dort kann man das hervorragende Essen nach einem Spaziergang prima verdauen.Wir kommen wieder!
Michael & Simone Klemm

Michael & Simone Klemm (Michael.Klemm@gmx.de) aus Kraftsdorf OT-Töppeln, D am Fr 15.08.2008 um 18:35 Uhr

Hier wieder unsere "Nachlese". Frühlingsdüfte und die wunderschönsten Farben der Natur. So schön wie schon der Sommer ist auch der Frühling in Gohrisch. Natürlich wieder freundlicher Service und super Küche!!!! Die Spargelgerichte... einfach sensationell (z. B. Gebackener Spargel in Sesamkruste auf Ruccola und Erdbeer-Mango-Relish)Wo gibt es so etwas schon? Warum hat euer Chefkoch noch keinen Stern?! Es war einfach wieder wunderbar.
Liebe Grüße und wir kommen wieder!
Helga und Bernd Kretzschel

Helga und Bernd Kretzschel (bernd.kretzschel@online.de) aus Berlin, Deutschland am Do 22.05.2008 um 21:43 Uhr

Liebe Familie Kretzschmar und Team,
Wenn man in ihrem Gästebuch blättert,braucht man eigentlich nichts hinzuzufügen! Nichts ist übertrieben oder nicht erwähnt. Wir können alle Aussagen nur noch bestätigen. Dies alles hat uns zum wiederholten Male in ihr gastliches Haus gelockt.
Silvester 2007/08
Wir waren erneut sehr glücklich darüber.Die anheimelnde Atmosphäre, die liebevolle Betreuung und die vorzügliche Küche haben uns ein weiteres Mal restlos überzeugt. Mit Sicherheit sprechen wir wieder bei ihnen vor.Herzlichen Dank und viele liebe Grüße!

Familien Porschütz und Mielke, Zwickau aus zwickau, sachsen am Mo 28.01.2008 um 15:05 Uhr

Liebe Familie Kretzschmar und Team,
Wenn man in ihrem Gästebuch blättert,braucht man eigentlich nichts hinzuzufügen! Nichts ist übertrieben oder nicht erwähnt. Wir können alle Aussagen nur noch bestätigen. Dies alles hat uns zum wiederholten Male in ihr gastliches Haus gelockt.
Wir waren erneut sehr glücklich darüber.Die anheimelnde Atmosphäre, die liebevolle Betreuung und die vorzügliche Küche haben uns ein weiteres Mal restlos überzeugt. Mit Sicherheit sprechen wir wieder bei ihnen vor.Herzlichen Dank und viele liebe Grüße!

Familien Porschütz und Mielke, Zwickau aus zwickau, sachsen am Mo 28.01.2008 um 15:03 Uhr

"Reich ist man nicht durch das, was man besitzt,
sondern durch das, was man in Würde zu entbehren weiß,
und es könnte sein, dass die Menschheit reicher würde indem sie ärmer wird,
und gewinnt, indem sie verliert."
-Immanuel Kant-
Mit diesem kleinen Gedicht möchten wir unseren Gästen für Ihre Treue danken und freuen uns auf ein Wiedersehen in diesem Jahr.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie immer die richtigen Entscheidungen treffen, dazu Glück und Erfolg und alles was Sie auch Ihren guten Freunden wünschen.
Alles Gute für 2008

Pamela und Thomas Kretzschmar (Ihre Wirtsleute) aus in Gohrisch, Neujahrsgruß am Di 01.01.2008 um 01:22 Uhr

Abfahrtstag: Beim Frühstück überfallen mich Lähmungen, alles beginnt sich zu sträuber: Ich will bleiben! In Gohrisch! Im Wald! Auf den Höhen! Ich will Halbpension!
Astrid Bonin und Achim Otto aus Hannover, Deutschland am So 14.10.2007 um 15:04 Uhr

Aufmerksam geworden durch eine Zeitungsanzeige, neugierig gemacht durch die Internetinformationen reisten wir schon mit einigen Erwartungen an. Die wurden hier weit übertrofen. Dank der liebevollen Aufnahme und Betreuung durch Familie Krtezschmar und alle Mitarbeiter, dank der hervorragenden Küche und auch dank der Gäste stellte sich sehr schnell ein "Zu-Hause-Gefühl" ein. Und die tolle und stimmungsvolle Silvesterfeier sowie die Neujahrswanderung mit Überraschungspicknick weckte den Wunsch auf Wiederholung. Wir kommen wieder, versprochen. Danke für die schönen Tage. Klaus-Peter und Monika Beu
Klaus-Peter Beu (kpbeu@web.de) aus Berlin am Mo 08.01.2007 um 11:33 Uhr

Hallo Team Annas Hof,
wir waren Gast bei Ihnen vom 30.09.06 bis 05.10.06. Wir Braunschweiger möchten uns hiermit nochmals bei Innen für die nette und freundliche Bedienung und Bewirtung bedanken. Von der hervorangenden Küche schwärmen wir noch heute. Wenn wir noch einmal in diese wunderschöne Ecke Sachsens reisen, werden wir Anna's Hof bestimmt wieder aufsuchen. Dass wir an 2 Abenden noch das Tanzbein schwingen durften, war ein zusätzliches Vergnügen.
Liebe Grüße nach Gohrisch und nochmals vielen Dank
die 6 Braunschweiger

Rolf Waldmann (rolfwaldmann@arcor.de) aus Braunschweig, Niedersachsen am Do 12.10.2006 um 14:00 Uhr

Ich wollte mich nur noch einmal erkenntlich zeigen und sagen, dass uns das Essen bei euch wirklich gut geschmeckt hat. Das Sonderangebot "Klöse mit Rotkohl und halber Ente", ließ uns fast den Mund offen stehen. Es hat wirklich hervoragend geschmeckt. Auch die "Spaghetti nach Art der Köhlerin" war vorzüglich und mir läuft jetzt noch das Wasser im Munde zusammen. Sollten wir nochmal wandern kommen, werden wir auch bei euch hausen und erneut die gute Küche genießen. Grüße aus Potsdam. Macht weiter so. :-)
Max (max_franke@web.de) aus Potsdam, Deutschland am Mi 04.10.2006 um 13:56 Uhr

Macht Urlaub mal im oberen Elbtal:
Dresden,Schandau,Königstein-
und für die,die Ruhe mögen,
sollt`es Kurort Gohrisch sein.

In der Sächsischen Schweiz gelegen,
schön zum wandern,Waldesstille-,
warten schon auf liebe Gäste
"Annas Hof" und "Waldidylle".

Hier gibt`s nicht nur gute Betten
und ein Frühstück mehr als "satt"!
In der "Anna" lässt sich`s speisen
wie man`s selten so noch hat.

Wer erst einmal hier gewesen
immer gerne wiederkommt.
Und man kann sich überzeugen:
Preis und Leistung stimmen prompt.

Familie Arnold
Fürstenwalde/Spree
2006


Familie Arnold (f.arnold.lautertal@t-online.de) aus Fürstenwalde/Spree, Deutschland am Mo 02.10.2006 um 08:38 Uhr

Hallo Team Annas Hof,
wir weilten vom 12.07.-20.07.06 bei Ihnen.Wir möchten uns hiermit nochmals bei Innen für den super Service, die hervorangende Küche und die prima Gastfreundlichkeit bei allen bedanken.Man konnte sich hervoragend erholen und nach etwas beschwerlichen Wanderungen, bei dieser Hitze, konnte man sich am Abend bei einem gut gekühltem Zwickel bzw.Glas Wein entspannen.Wir könnten uns vorstellen wieder mal bei Ihnen reinzuschauen.
Alles Gute
Iga und Uwe Scharmann

Iga&Uwe Scharmann (scharro@gmx.de) aus Berlin, Deutschland am So 23.07.2006 um 16:29 Uhr

Ein großes Danke an das immer freundliche Team von der Waldidylle und Annas Hof. Es waren wunderschöne Tage bei euch. Herrlichstes Sommerwetter mit Abkühlung im Cunnersdorfer Bad, tolles Frühstücksbüfett, oberleckeres Essen am Abend im gemütlichen Biergarten bei einem guten Schöppchen und super Service. Was will man mehr? Vergesst alles andere,wenn Urlaub in der Sächs. Schweiz, dann immer nur hier!!! Tschüss bis bald. Helga und Bernd Kretzschel
Helga und Bernd Kretzschel (bernd.kretzschel@online.de) aus Berlin am Sa 15.07.2006 um 13:06 Uhr

Hallo Fam. Kretzschmar,
vielen Dank für die freundliche Aufnahme in Ihrem Haus.Hat uns allen sehr gut gefallen. Besonders hervorzuheben iat die sehr gute Küche mit den tollen Leckereien, die Tag für Tag auf den Tisch gezaubert wurden.Dieses Lob auch von Fam. Werner Jäger und Richard Jäger.
Weiterhin viel Erfolg und eine gute Zeit von
Fam. Thomas Wolff

Thomas Wolff (thomas250153@gmx.de) aus Gr.-Umstadt, Hessen am Di 16.05.2006 um 21:25 Uhr

Wir (2 5-jährige Kinder, Mama, Papa, Oma, Opa) verbrachten eine wunderbare letzte Oktoberwoche in Annas Hof.
Dank des schönen Herbswetters konnten wir die sehr schöne Umgebung erkunden und genießen. Ganz toll fanden wir die Unterkunft und die Bedienung. Aber alles übertroffen hat das Essen. Ich kann mich
nicht erinnern schon einmal durchgängig im Urlaub so gut gegessen zu haben.

Vielen Dank für diese schöne Woche an die Familie Kretzschmar und an das 'restliche' Team.

'Negativ’ ist anzumerken das ich in einer Woche 1,5 kg zugenommen habe und mir das gute Schwarzbier zum Abendessen fehl

G. Leyh (gleyh2004@yahoo.de) aus Bad Freienwalde, Deutschland am Do 10.11.2005 um 11:20 Uhr

Sehr geehrte Frau Kretzschmar,
herzlichen Dank für die netten Tage bei Ihnen. Wunderschönes Herbstwetter, tolle Wanderungen und viele schöne Erlebnisse prägten unseren Kurzurlaub in der Sächsischen Schweiz. Voraussetzung dafür war die angenehme Unterkunft in der "Waldidylle" und besonders empfehlenswert das reichhaltige Frühstücksbuffet. Wir werden bestimmt (bald) wieder kommen.
Anne und Ronald Pauli

Pauli (r.pauli@freenet.de) aus Annaberg-Buchholz, Deutschland am Sa 22.10.2005 um 11:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben aus dem Hause ANNA, gerade sind wir zu Hause gelandet.
Vielen tausend Dank für die super schönen Tage. Es hat uns total gut gefallen. Das Essen war ´ne Wucht. Die Bewirtung war einfach umwerfend. Euer Haus, der ganze Service sind absolut empfehlenswert. Wir werden eifrig Werbung machen, und ganz bestimmt selbst wieder einmal vorbeikommen. ( so gegen Ostern) Also noch einmal: Besten Dank für alles. Ihr seit ein tolles Team zusammen. Wer sich bei Euch nicht wohl fühlt, dem ist nicht zu Helfen.

Liebe Grüße aus Magdeburg
Familie Gröppler
Familie Thondorf

W.Thondorf (w.thondorf@mdcc-fun.de) aus Magdeburg, Sachsen/Anhalt am So 07.08.2005 um 15:52 Uhr

Wir hatten jetzt eine Woche Kurzurlaub in der
" Waldidylle ". Wir möchten uns hiermit nochmal bei der Familie Kretschmar und dem tollen Team beider Häuser herzlich bedanken. Guter Service, tolle Küche, alles hat gepaßt !! " Annas Hof" war mir noch von 1977/78 her bekannt,darum wurde dieser Besuch ein besonderes Erlebnis. Die Tour über die neue BAB 17 verkürzt die Anfahrt erheblich und der Urlaub ist schneller erlebbar.Wir kommen wieder !! Gohrisch ist Empfehlenswert.

Familie Rauch (hubertrauch@gmx.de) aus Magdeburg, Sachsen / Anhalt am Mo 06.06.2005 um 18:03 Uhr

Wir möchten nicht vergessen, den hübschen und netten Kellnerinnen herzlich für die nette Bedienung und dem Koch für das oberleckere Essen Danke zu sagen.
Mit freundlichen Grüßen von den Vieren aus der rechten Ecke der Veranda(08.04-10.04.05)

Heike Lein,Thoralf Lein,Sabine Schröder,Uwe Schwartz (Frankfurt_Oder@web.de) aus Frankfurt(Oder), Deutschland am Di 12.04.2005 um 16:32 Uhr

Hallo liebes "Anna" Taem!
Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen in ein paar Tagen, denn bei euch kann man durch die Gastfreundlichkeit, netten Zimmer und natürlich durch die gute Küche die "gestreßte" Seele baumeln lassen. Bis bald!Fam. Marion Groß

Familie Marion Groß (mariongrossgross@web.de) aus 70825 Münchingen, Deutschland/ Baden Württemberg am Sa 05.02.2005 um 21:18 Uhr

Liebe Familie Kretzschmar und Team,für die sehr gute Unterbringung, den guten Service und die vorzügliche Bewirtung einschließlich der gut gelungenen Silvesterfeier mit leckerem Bufet danken wir ihnen ganz herzlich. Wir haben selten so leckere frische Forellen vorgesetzt bekommen.
Wir werden sicher im Sommer wieder bei ihnen vorsprechen.
Familien Porschütz und Mielke, Zwickau

Porschütz und Mielke (w.porschüetz @ 6 freeclimber.de) aus Zwickau, BRD am Fr 07.01.2005 um 17:35 Uhr

Liebes Team in Annas Hof,
Das Jahr geht zu Ende, für uns ein schönes Jahr mit einem besonderen Ereignis. Wir verlebten schöne Stunden zu unserer Familienfeier im Juli in Ihrem gastlichen Haus.Die frischen Forellen zum Mittag waren ganz besonders lecker.
Das kalte Büfett am Abend war ein Hingucker und Gaumenschmaus. Uns allen hat es in Ihrem Haus sehr gut gefallen. Nochmals ganz herzlichen Dank für den Service, die sehr nette Bedienung und die ausgezeichnete Küche. Wir möchten es auf diesem Wege weitersagen. Wir wünschen nette Gäste,
frohe Weihnacht und ein gesundes erfolgreiches Jahr 2005.

Richter, Manfred (Richter.Halle@t-online.de) aus Halle/Saale am Mi 22.12.2004 um 19:38 Uhr

Liebe Familie Kretzschmar,
vielen Dank für Ihre E-Mail. Ich habe mich sehr gefreut. Dass wir, meine Schwester und ich, mal in die "Waldidylle" kommen, steht natürlich fest, wenn auch erst im Frühjahr. Bis dahin alles Gute für Sie und, wenn auch noch etwas verfrüht, ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr, viele Grüße von Astrid Dügro

Astrid Dügro (KDuegro@t-online.de) aus Berlin, Deutschland am Do 18.11.2004 um 06:53 Uhr

Liebes Team aus Annas Hof,
die 4 Tage Anfang Oktober 2004 waren sehr schön, der Service war außergewöhnlich gut. Vielen Dank an das Team dafür. Eigentlich wollten wir nicht jeden Abend bei Euch essen, haben aber dann aufgrund der super Küche nicht nach weiteren Alternativen gesucht. Wir wollten ein paar Tage vom Alltagsstreß ausspannen - genau das haben wir bei Euch gefunden.

Familie Lenzner (frank.lenzner@web.de) aus Nidderau, Hessen am Di 12.10.2004 um 10:29 Uhr

Liebes Team in Annas Hof,
nachdem wir wieder gut zu Hause angekommen sind denken wir an die schöne Zeit bei euch zurück.
Wir haben diese Tage sehr genossen.
Auf diesem Wege nochmal ein herzliches Danke für die immer freundlichen und aufmerksamen Damen vom Service, da fühlten wir uns sehr gut aufgehoben (einen extra lieben Gruß an Silke Püschel) und nochmals ein extra großes Kompliment an den Koch - das Essen war ein Gedicht.
Mit den besten Grüßen aus Bubenreuth
verbleiben wir bis zum nächsten Mal
Klaus Dröger und Elke Langhammer

Klaus Dröger und Elke Langhammer (elanghammer@web.de) am Sa 17.07.2004 um 23:22 Uhr

Die Zeit verging wie im Fluge, die vorzügliche Betreuung und das sehr angenehme Klima in Annas Hof mache es uns leicht zurück zu kommen. Unseren Freunden und Bekannten können wir dieses gastliche Haus nur wärmstens empfehlen. Für die gute Bedienung bedanken wir uns ganz herzlich.
Renate und Hartmut Koch aus Jena am Mo 28.06.2004 um 18:23 Uhr

Gern kehre ich in der ANNA ein,
der NovemberKURS soll deshalb auch hier sein!

Ich freue mich auf unsere Begegnungen
Reinhard Großer

Reinhard Großer (reinhard.grosser@gmx.de) aus Dresden, Sachsen am Do 29.04.2004 um 14:29 Uhr

Gern denken wir an die schöne Zeit bei Ihnen!!
Siehe SUSA XIII
http://www.saunalahti.fi/eeromari/susa/

Eero Hämäläinen (eeromari@dlc.fi) aus Helsinki, Finnland am Mo 22.03.2004 um 11:08 Uhr

Herrliche Landschaftsbilder, unsere ganz "spezielle Schwäche"-das Elbtal, Denkmale, Fluss und Bäche, kann man wieder friedlich beieinander sehen, kaum zu glauben, was hier schrecklichesgerade erst vor einem Jahr geschehen!
Im Kurort Gohrisch fanden wir mit Pamela Kretzschmars gut geführtem "Waldidyll" ein ganz bezauberndes Quartier, das, es sei deutlich hier gesagt, seinem Namen alle Ehre macht.
Auch soll man wissen, dass Küchenchef Thomas Kretzschmars kulinarische Leckerbissen-wenn man die Speisekarte (Annas Hof) mit strengem Maßstab misst, an Qualität nur schwer zu überbieten ist. Danke!

Ehepaar Kirchmann und Ehepaar Schilling aus Luckenwalde und Berlin-Neukölln am Mi 07.01.2004 um 17:48 Uhr

Sehr geehrter Herr Kretzschmar,
wir möchten uns auf diesem Wege bei Ihnen und Ihrem Team nochmals ganz herzlich für die hervorragende gastronomische Betreuung unserer Senioren des BRH Ortsverbandes Meissen bedanken. Sowohl das Speisenangebot und die Qualität aller Gerichte einschließlich des Kaffeegedeckes ist bei unseren Mitgliedern mit großer Begeisterung aufgenommen worden. Die flotte und exakte Bedienung ist genau so zu würdigen wie die pünktliche Einhaltung aller Absprachen. Der Aufenthalt bei Ihnen wird bei den Gästen eine nachhaltige Wirkung haben, wir kehren gern wieder bei Ihnen ein.

Walter Fuchs (Walfu@web.de) aus Meissen, Sachsen am Fr 27.06.2003 um 19:20 Uhr

Danke für eine sehr angenehme Urlaubswoche bei Ihnen.Alles hat uns sehr gefallen, zuerst die freundliche und kompetende Bedienung im Restaurant und auch im Zimmer. Das Essen schmeckte auch vorzüglich
Familie Schulz aus Berlin Köpenick am So 13.04.2003 um 17:08 Uhr

Weil es sooo wunderbar geschmeckt hat folgendes Rezept für die Gäste im Hause "Anna": Recht gut gegessen,recht breit gesessen, man glaubt nicht was reinpaßt.( der Vers entstand bei Meißen als ihre Anna hier noch lebte).Wir möchten uns ganz herzlich bedanken, es hat alles ganz wunderbar geschmeckt, lecka,lecka!!! Wir werden es weitersagen.
Familie Wolfgang und Irmgard Hauptmann aus Weinböhla, Sachsen am So 13.04.2003 um 17:05 Uhr

Unser Urlaub Bei Ihnen,Verpflegung, Service und
Zimmer, waren hervorragend.

Vielen Dank nochmals Fam. Demmler


Fam. Demmler (kdemmler@t-online.de) aus Renningen, Deutschland am So 10.11.2002 um 15:40 Uhr

Schneller als gedacht komme ich dazu einen lieben Gruß und ein Dankeschön in Ihren Gästenotizfelsen zu meiseln.Ich hab mich sehr über Ihren Besuch meiner Homebeeedsch und den Eintrag im Gästebuch gefreut.Interessieren würde mich wie Sie auf meine Seiten aufmerksam geworden sind.Ich werde diese Homepage weiter ausbauen und Wandertips in der Sächsischen Schweiz gehören dazu.Gern kommen wir auf Ihr Angebot zurück,Ihre Gaststätte in unser Wanderprogramm aufzunehmen.Sie haben uns neugierig gemacht.Unsere Erfahrungengeben wir dann gern weiter.Mit freundlichen Grüßen Uwe Rietschel http://fips.beep.de
Uwe Rietschel (Fips-DD) (uwe.rietschel@t-online.de) aus Dresden, Deutschland am Mo 22.07.2002 um 12:13 Uhr