„Schon nach den ersten Unterrichtsstunden spürte ich: DAS IST ES!“

Als gesundheitsbewusster Mensch probiert man ja einiges an Sport aus, aber manchmal kommt einem der innere Schweinehund in die Quere. Aber so nicht beim Bauchtanzen!

Durch den Orientalischen Bauchtanz kann man ein neues Körpergefühl entdecken, welches sich bis hin zur Seele ausbreitet und einfach glücklich macht. Manch eine ahnt nicht, wie umfassend und tiefliegend die Muskulatur durch Bauchtanz trainiert wird. Die Körperhaltung wird aufrechter und „Frau“ gewinnt an weiblicher, natürlicher und starker Ausstrahlung.

Inzwischen wird der Bauchtanz auch aus medizinischer Sicht empfohlen. Viele meiner Schülerinnen berichten, dass sich ihre Rückenbeschwerden, Endometriose-, Osteoporoseschmerzen, Menstruations- und Harnwegsprobleme erheblich verbessert haben.

Warum das so ist? Dies sollten Sie selber ausprobieren. Es kommt nicht darauf an, ob man ein Kilo zu viel oder zu wenig auf den Hüften hat. Die Geschmeidigkeit, die Körperhaltung, die ganze Ausstrahlung "Frau"- das alles ist ein "Nebenprodukt" des Vergnügens:

"Orientalischer Bauchtanz"

Bei Interesse bitte unbedingt wegen Kapazitšten in den einzelnen Gruppen vorher mit mir Kontakt aufnehmen.

Bis bald Laila Nahara